Wer sind wir eigentlich…?

Das Passauer Kabarett-Trio GeschwisterHiebe besteht aus den leiblichen Geschwistern Ursi L. und Christian K.  sowie „Blutsbruder“ Matthias L.

Foto: Peter Geins

Ursi, die ihr Geburtsdatum unter keinen Umständen preisgeben will, gibt sich – neben ihrer Tätigkeit in einem großen Elektronikkonzern –  nicht mit Kabarett allein zufrieden. Ihre ausgebildete Stimme ist Bestandteil diverser Musikformationen im niederbayerischen Raum (u.a. Jazz-Duo mit Rupert Lepschy, Passau Jazz Orchestra).

Christian entdeckte bereits in der Schulzeit seine Begabung für die Bühne und erntete dafür im Jahr 1983 erste Lorbeeren: 3. Platz beim erstmalig vergebenen „Scharfrichterbeil„. Sieger wurde übrigens Hape Kerkeling…
Gemeinsam mit Ursi gründete der Radio-Redakteur 1997 die Theatergruppe „Mundwerkskammer“, für die er die Satire „Vom Umtausch ausgeschlossen“ schrieb.

Matthias , tätig bei einem großen deutschen Automobilclub, kennt als Angetrauter von Ursi natürlich ihr Geburtsdatum… Sonst bisweilen an der  Kirchenorgel in Passau-Grubweg (St.Michael) zu finden, kam er eher unverhofft als Pianist zur Gruppe. Der Orgel bleibt er aber dennoch treu, sowohl solistisch als auch in begleitender Funktion in verschieden zusammengesetzten Ensembles.